Stellenmarkt

Beratungsperson Ackerbau 50-100%

Bildungs-und Beratungszentrum Arenenberg

Tätigkeitsgebiet: Ingenieur-Agronomen ETH
Branche: Landwirtschaft, Roh- und Grundstoffe

Bildungs-und Beratungszentrum Arenenberg

Tätigkeitsgebiet: Ingenieur-Agronomen ETH
Branche: Landwirtschaft, Roh- und Grundstoffe

Jobbeschreibung

Kanton Thurgau

Der ARENENBERG ist das Kompetenzzentrum für Landwirtschaft im Thurgau. Dazu führt der Arenenberg eine landwirtschaftliche Schule, einen Beratungsdienst und die Schul- und Versuchsbetriebe am Arenenberg, in Güttingen und Tänikon. Für die Beratung und den Berufsschulunterricht im Ackerbau suchen wir eine

Beratungsperson Ackerbau

Ihre Aufgaben

  • Sie sind mitverantwortlich für den Ackerbau-Unterricht in der Berufsschule und Weiterbildung.
  • Sie beraten die Landwirtschaftsbetriebe in den Bereichen Produktionstechnik und agrarpolitischen Rahmenbedingungen.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit Forschungsinstitutionen, innovativen Partnern und der Branche Lösungen, um den Ackerbau im Thurgau weiterzuentwickeln.
  • Sie planen, betreuen und werten Feldversuche aus, um Lösungen für anstehende Herausforderungen im Ackerbau zu finden.
  • Sie publizieren in regionalen und nationalen Fachzeitschriften, um neues Wissen zugänglich zu machen.
  • Sie vertreten den Thurgauer Ackerbau in kantonalen und nationalen Gremien.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Studium der Agrarwissenschaften (ETH, Fachhochschule oder äquivalente Ausbildung) mit Vertiefung Pflanzenbau.
  • Sie sind fasziniert vom Ackerbau und interessiert an der Umsetzung konzeptioneller Ideen in der Praxis.
  • Sie sind gewohnt, selbständig zu arbeiten, sind aber gleichzeitig eine Teamplayerin/ein Teamplayer und können sich gut mit anderen Akteuren in der Branche, Beratung, Forschung und Verwaltung vernetzen.
  • Sie bringen ein hohes Mass an Kundenorientierung mit und können Ihre Kunden/Lernenden von Ihrem Fachgebiet begeistern.

Wir bieten

Wir freuen uns auf eine engagierte und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit, die eine anspruchsvollen Stelle mit viel Gestaltungsspielraum sucht. Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen landwirtschaftlicher Praxis, Lehre und Forschung. Ein attraktiver Arbeitsplatz und zeitgemässe Anstellungsbedingungen runden unser Angebot ab. 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne

Daniel Nyfeler, Leiter Acker- und Futterbau, Tel. 058 345 85 21

Teilen